Vorbewittertes Titanzink mit roter Farbnuance

NedZink NUANCE ist vorbewittertes Titanzink mit dem Zusatz von Pigmenten in blau, rot und grün. Das Ergebnis sind optisch dezente, farbliche Nuancierungen sowie ein zusätzlicher Schutz der in einer chemischen Oberflächenbehandlung erzeugten Patina. 

NedZink NUANCE Red ist vorbewittertes Titanzink mit roter Farbnuance.

 

Nuancen machen den individuellen Unterschied!

NedZink NUANCE greift aktuelle Architekturtrends auf und erlaubt mit seiner dezenten farblichen Erscheinung eine harmonische Verbindung oder akzentuierte Hervorhebung sämtlicher Bauelemente eines Projektes. Ganz nach Wunsch des Gestalters!  So können beispielsweise Fenster, Türen, Fassadenbaustoffe, Dachziegel etc. ganz bewusst in einen farblichen Kontext gestellt werden. Ein nochmals erweiterter Gestaltungsspielraum mit NedZink Produkten an Dach und Fassade.

    

Produktbeschreibung

NedZink NUANCE ist werkseitig vorpatiniertes NedZink NATUREL, Titanzink nach DIN EN 988, eine Legierung auf Basis von Elektrolyt - Feinzink mit einem Reinheitsgrad von min. 99,995 % Zink (Z1 nach DIN EN 1179) mit geringen Mengen an zulegiertem Kupfer, Titan und Aluminium. Bei der Vorpatinierung wird die bei Bewitterung natürlich entstehende Zinkpatina der Oberfläche durch einen aufwändigen chemischen Bearbeitungsprozess in Farbe und Eigenschaften simuliert. Unter Zugabe von farbgebenden Pigmenten entstehen die drei Oberflächen NUANCE Blue, NUANCE Red und NUANCE Green. Es findet keine Beschichtung oder Lackierung statt. Die zinktypischen Eigenschaften der Oberfläche bleiben vollständig erhalten. Zusätzlich wird eine dünne, temporäre Schutzschicht aufgebracht, welche die Optik bis zur Fertigstellung der Montage vor leichten Verschmutzungen wie z.B. Fingerabdrücken schützt. Bei Bewitterung wird diese Schutzschicht gleichmäßig abgetragen. Auf Kundenwunsch ist gegen Aufpreis auch eine PE -Schutzfolie zum Schutz der Oberseite vor und während der Montage lieferbar.

Produktqualität und Kennzeichnung

Die Produktzertifizierung und das fremdzertifizierte Qualitätsmanagement von NedZink nach DIN EN ISO 9001:2008 garantieren ein gleichbleibend hohes Qualitätsniveau, das in entscheidenden Punkten deutlich über die Anforderungen der DIN EN 988 hinausgeht.

Die chemische Zusammensetzung, die mechanisch-technologischen Eigenschaften sowie die max. zulässigen Abmessungstoleranzen von NedZink NUANCE sind im NedZink Produktzertifikat (LRIQS Approval QIS 122) festgelegt.
Die Einhaltung dieser Werkstoffeigenschaften wird durch ein unabhängiges und neutrales Prüfinstitut, dem Lloyd’s Register, in regelmäßigen Abständen überwacht.

Alle Produkte werden mit einer durchlaufenden Stempelung nach den Bestimmungen der DIN EN 988 auf der Rückseite/Unterseite der Produkte versehen. Diese Kennzeichnung enthält einen Richtungspfeil. NUANCE Produkte sollten immer in der gleichen Verlegerichtung mit der Sichtseite nach außen montiert werden.

Lieferprogramm

Anwendungsmöglichkeiten und Verarbeitung

NedZink NUANCE wird für alle ästhetisch anspruchsvollen Bauanwendungen im Innen- und Außenbereich eingesetzt.
Dazu gehören u. a. Fassadenbekleidung, Dacheindeckung, Verwahrungen, Mauerabdeckungen und Ornamente. Der Vielfalt der Anwendungen sind hier durch die hervorragenden Verarbeitungseigenschaften von NedZink nahezu keine Grenzen gesetzt. Alle Arbeiten sind mit gängigen Werkzeugen und Maschinen durch das Fachhandwerk ausführbar.

Da es sich bei NedZink NUANCE um eine chemisch vorbewitterte Titanzinkoberfläche handelt, kann diese je nach Produktionseinheit geringfügig changieren. Daher sind für zusammenhängende Flächen im Sichtbereich die Produkte aus einer Produktionscharge zu bestellen.

Um die hohe Produktqualität von NedZink auch über die Montagezeit hinaus dem Kunden für die nächsten Jahrzehnte zu bewahren, sind Transport und Lagerung trocken und belüftet durchzuführen. Schutzfolien sind sofort nach Montage zu entfernen. 

Für weitere Informationen über das Lieferprogramm und die Verarbeitung von NedZink Produkten besuchen Sie bitte diese Internetseite www.nedzink.de und www.nedzink.com.